Benutzerspezifische Werkzeuge

Information zum Seitenaufbau und Sprungmarken fuer Screenreader-Benutzer: Ganz oben links auf jeder Seite befindet sich das Logo der JLU, verlinkt mit der Startseite. Neben dem Logo kann sich rechts daneben das Bannerbild anschließen. Rechts daneben kann sich ein weiteres Bild/Schriftzug befinden. Es folgt die Suche. Unterhalb dieser oberen Leiste schliesst sich die Hauptnavigation an. Unterhalb der Hauptnavigation befindet sich der Inhaltsbereich. Die Feinnavigation findet sich - sofern vorhanden - in der linken Spalte. In der rechten Spalte finden Sie ueblicherweise Kontaktdaten. Als Abschluss der Seite findet sich die Brotkrumennavigation und im Fussbereich Links zu Barrierefreiheit, Impressum, Hilfe und das Login fuer Redakteure. Barrierefreiheit JLU - Logo, Link zur Startseite der JLU-Gießen Direkt zur Navigation vertikale linke Navigationsleiste vor Sie sind hier Direkt zum Inhalt vor rechter Kolumne mit zusaetzlichen Informationen vor Suche vor Fußbereich mit Impressum

Artikelaktionen

Barrierefreiheit

Um von jedem Menschen unabhängig einer eventuell bestehenden Behinderung ohne Einschränkungen genutzt werden zu können, müssen Systeme, Medien und Einrichtungen barrierefrei gestaltet werden.

 

Im Zuge der Einführung des Forschungsinformationssystems setzt sich infolgedessen auch der HeFIS-Verbund mit dem Thema Barrierefreiheit auseinander.

Die Verbundpartner sind daher in Arbeitsgruppen zusammengekommen, um Expertisen auszutauschen.

 

Für weitergehende Informationen zum Thema Barrierefreiheit folgen Sie den Hinweisen des Gießener Hochschulrechenzentrums (HRZ):

oder den Webseiten unseres Experten Herrn Dr. Puhl.